Aktuelle Mitteilungen

Pressemitteilungen, Sendeterminankündigungen und Drehstartmeldungen – hier finden Sie Neuigkeiten von der LETTERBOX FILMPRODUKTION.

trans

28. März 2018

SIMPEL erhält von der Deutschen Film- und Medienbewertung das Prädikat „besonders wertvoll“

Hamburg, 28. März 2018 – Die erfolgreiche Kinoproduktion SIMPEL wurde von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ ausgezeichnet. Damit erhält der Film unter der Regie von Markus Goller nach der Romanvorlage von Marie-Aude Murail die höchste Bewertung, die die unabhängige Jury der FBM einstimmig vergab. SIMPEL ist eine Produktion der LETTERBOX FILMPRODUKTION in Koproduktion mit C-Films (Deutschland), Amalia Film, dem ZDF. Im Verleih von Universum Film und im Weltvertrieb von Global Screen.

Das sagt die FBW zu SIMPEL:
Der neue Film von Markus Goller ist einer dieser Filme, die mit ihrer Geschichte fesseln und mit ihren Figuren berühren. Mit großer Spannung folgt man Ben und Simpel auf ihrem abenteuerlichen Roadtrip nach und durch Hamburg und bekommt das Gefühl, einen Teil des Weges mit diesen zwei wunderbaren Charakteren teilen zu können. David Kross gelingt es eindrucksvoll, Simpels Behinderung glaubhaft darstellen zu können, ohne jemals ins Grimassenhafte abzudriften oder falsches Mitleid zu erwecken. Denn Simpel ist ein großartiger Mensch mit Humor, Stolz und auch Weisheit. Und einmal wieder gelingt es Frederick Lau, in sein Spiel eine solche Intensität, Wärme und Entschlossenheit zu legen, dass man ihm alles glaubt: Die Verzweiflung, die Verbissenheit, die Liebe zu Simpel. Kross und Lau agieren ungemein harmonisch miteinander und so tragen sie die berührende Geschichte, die angefüllt ist mit grundsympathischen Nebenfiguren, u.a. Emilia Schüle und Axel Stein als neue Freunde, einem stimmungsvollen Soundtrack und wunderbar eingefangenen Aufnahmen Hamburgs. Doch wie die exzellente Kamera romantisiert auch das Drehbuch von Dirk Ahner und Markus Goller die Problematik nicht. Der Film spricht Probleme an, die viele Betroffene nachvollziehen können, und malt die Welt nicht rosarot. Und doch ist man als Zuschauer bis zum Schluss des Films erfüllt von einem wunderbaren Gefühl der Herzenswärme, die SIMPEL durchzieht.

SIMPEL ist eine Produktion von LETTERBOX FILMPRODUKTION (Produzent: Michael Lehmann und Günther Russ) in Koproduktion mit C-FILMS Deutschland (Benjamin Seikel und Peter Reichenbach) und AMALIA Film (Cornel Schäfer) und dem ZDF (Redaktion: Caroline von Senden, Alexandra Staib). Der Film entsteht mit Förderung der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH, dem FFF Bayern, der FFA und dem DFFF.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an,
um unsere aktuellen Informationen zu erhalten.

btn-gray-right

Pressekontakt

Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH
Alexa Rothmund
Jenfelder Allee 80
D-22039 Hamburg
Telefon: +49 40 6688-4801
Fax: +49 40 6688-5428
presse-shpg@studio-hamburg.de