Archiv

3. März 2015

„Die Pfefferkörner" ermitteln wieder: Drehstart zur zwölften Staffel

Seit Montag, 2. März 2015, wird in der Hamburger Speicherstadt und Umgebung wieder die Kinder-Abenteuerserie „Die Pfefferkörner“ für die ARD gedreht. Seit 15 Jahren sind die ‚Pfefferkörner‘ Hamburgs stärkste Antwort auf Gauner und Verbrecher. Nun geht die vielfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendserie in ihre 12. Staffel. Es entstehen insgesamt 13 neue Episoden à 30 Minuten. Gedreht wird mit Regisseur Klaus Wirbitzky zunächst bis zum 27. März. Weitere Dreharbeiten finden in den Hamburger Schulferien im Sommer und im Herbst 2015 statt.

Für die 12. Staffel „Die Pfefferkörner" stehen fünf neue Kinder-Hauptdarsteller vor der Kamera. Ava Sophie Richter, Jann Piet, Sina Michel, Zoe Maila Moon und Otto von Grevenmoor lösen mit Engagement, Mut und einem untrüglichen Sinn für Gerechtigkeit Kriminalfälle. Es geht um Diebstahl, Tierquälerei, Betrug oder Bürgerrechte.

Die Serie „Die Pfefferkörner" wird produziert von der Studio Hamburg FilmProduktion GmbH und ist eine ARD-Gemeinschaftsproduktion unter Federführung des NDR für Das Erste. Ausführender Produzent ist Holger Ellermann, Produzentin Kerstin Ramcke. Verantwortliche Redakteurin im NDR ist Sandra Le Blanc-Marissal.

Das Erste zeigt die neuen Folgen voraussichtlich vom IV. Quartal 2015 an.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alisa Höhle, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail ahoehle@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom