Produktionen

trans

April 2018

Serie

DER TATORTREINIGER

Er beseitigt die grässlichen Folgen grässlicher Taten – und lotet dabei die Untiefen des Alltags aus: „Der Tatortreiniger“ Schotty, gespielt von Bjarne Mädel. Derzeit entstehen in Hamburg vier neue Folgen der preisgekrönten NDR Kultserie. Dabei wird Schotty wieder mit ebenso verstörenden wie komischen Erfahrungen konfrontiert. Was macht man eigentlich, wenn man neben einem Patienten putzt, der schon seit vielen Jahren im Koma liegt? Kann man sich mit so jemandem eigentlich unterhalten und sich unbefangen vorstellen? Wo befindet sich Schotty, wenn ihm alte Weggefährten begegnen, ohne ihn zu erkennen, und ihm seine alte, aber ferne Geliebte Merle erklärt, dass er ihre wahre Liebe gewesen sei? Schottys so unverwüstlich scheinende Natur wird in den neuen Episoden auf eine harte Probe gestellt.

Auszeichnung / Nominierung

Deutscher Comedypreis 2017 in der Kategorie "Beste Comedyserie"

Nominierung für den Deutschen Comedypreis 2017 in der Kategorie "Beste Comedyserie"

Preis der Deutschen Akademie für Fernsehen 2016 für Björn Meyer in der Kategorie "Schauspiel Nebenrolle" in der Folge "Pfirsichmelba"

Nominierung der Deutschen Akademie für Fernsehen 2016 in der Kategorie "Schauspiel Nebenrolle" für Björn Meyer in der Folge "Pfirsichmelba"

Deutscher Comedypreis 2016 in der Kategorie "Beste Comedyserie"

Nominierung für den Deutschen Comedypreis 2016 in der Kategorie "Beste Comedyserie"

Nominierung für die Rose d’Or in der Kategorie „Beste Comedy“ für die Folge "Pfirsichmelba"

Quotenmeter-Fernsehpreis für Bjarne Mädel als "Bester Hauptdarsteller"

Jupiter Award 2015 für Hauptdarsteller Bjarne Mädel als "Bester TV-Darsteller"

Nominierung in der Kategorie "Beste TV-Serie (National)" für den Jupiter Award 2015

Nominierung in der Kategorie "Unterhaltung" für den "Grimme-Preis 2015"

"Deutscher Regiepreis METROPOLIS" in der Kategorie "Beste Regie Serie" für Arne Feldhusen für die Folge "Angehörige"

"Grimme-Preis 2013" in der Kategorie "Unterhaltung" für Mizzie Meyer (Buch), Arne Feldhusen (Regie) und Bjarne Mädel (Darsteller)

Jupiter Award 2013 in der Kategorie "Beste Serie National"

"Deutscher Comedypreis 2012" in der Kategorie "Beste Comedyserie" und für Hauptdarsteller Bjarne Mädel als "Bester Schauspieler".

Nominierungen in der Kategorie "Beste Serie" und für Hautdarsteller Bjarne Mädel als "Bester Schauspieler" für den "Deutschen Fernsehpreis 2012".

Nominierung für Hauptdarsteller Bjarne Mädel als "Bester Schauspieler" in der Kategorie "Serien und Reihen" für den Bayerischen Fernsehpreis 2012.

"Grimme-Preis 2012" in der Kategorie "Unterhaltung" für Mizzi Meyer (Buch), Arne Feldhusen (Regie), Bjarne Mädel (Darstellung von Heiko "Schotty" Schotte) und Benjamin Ikes (Schnitt)

Cast:
Bjarne Mädel, Thomas Niehaus, Angelika Richter, Pia Hierzegger, Lina Beckmann, Jan Georg Schütte, Olli Schulz, Werner Wölbern, uvm.

Auftraggeber:
NDR