• Serie
  • Spionage-Drama

DAVOS

1917: Der Erste Weltkrieg verwüstet Europa. Dagegen erscheint Davos, der noble Bergkurort, wie eine Oase des Friedens. Doch hinter den Kulissen tobt in der neutralen Schweiz ein unerbittlicher Agentenkrieg der Weltmächte. Die junge, kriegserprobte Krankenschwester Johanna Gabathuler gerät unerwartet zwischen die Fronten der Spione: Um ihre uneheliche Tochter zurückzubekommen, lässt sie sich auf ein tödliches Spiel mit dem deutschen Geheimdienst ein – und wird bei einem riskanten Plan, der über Krieg oder Frieden entscheidet, plötzlich zum Zünglein an der Waage.

Ein fiktives Spionagedrama in der Geburtsstunde der europäischen Geheimdienste, inspiriert von wahren Begebenheiten.

  • Cast

    Dominique Devenport, Jeanette Hain, David Kross, Anna Schinz, Hanspeter Müller-Drossaart, Welket Bunguè, Sunnyi Melles u.v.a.

  • Stab

    Regie Anca Miruna Lăzărescu, Jan-Eric Mack

    Headwriter Adrian Illien

    Co-Writer Thomas Hess, Julia Penner, Michael Sauter

    Kamera Timon Schäppi, Tobias Dengler

    Kostümbild Ute Paffendorf, Fred Fenner

    Szenenbild Benedikt Herforth

    Maskenbild Anette Keiser

    Schnitt Janina Gerkens, Simon Gutknecht, Benjamin Fueter

    Komponisten Marcel Vaid, Adrian Frutiger

    Produzent:innen Ivan Madeo, Stefan Eichenberger (Contrast Film)

    Michael Lehmann, Lisa Arndt (Letterbox)

    Producer Jan-Hendrik Holst

    Redaktion Bettina Alber, Fabienne Andreoli, Gabriella DeGara (SRF)

    Claudia Grässel (ARD Degeto)

    Herstellungsleitung Marcus Kreuz, Andrea Blaser

    Line Producer Marco Mehlitz

    Produktionsleitung Janett Didik, Katinka Kocher

  • Förderung

    Film- und Medienstiftung NRW, FFF Bayern, MOIN Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, MFG-Filmförderung Baden-Württemberg, nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen, German Motion Picture Fund, Zürcher Filmstiftung, Teleproduktions-Fonds, Gemeinde Davos, Marke Graubünden, Kanton Zug, Media Desk Suisse (Bundesamt für Kultur) und Regiun Engadin Bassa/Val Müstair.

  • Co-Produktion

    „Davos“ ist eine Produktion der CONTRAST FILM und der LETTERBOX FILMPRODUKTION in Koproduktion mit der Amalia Film, des SRF und der ARD Degeto.

    Im Weltvertrieb von Global Screen.

Member of Studio Hamburg Production Group
Kontakt