• TV-Movie

Geliebte Familie

Rosa hat einen guten Job, eine hübsche Altbauwohnung und in Josh einen eindrucksvollen Freund… gehabt! Als sie plötzlich alleine und ohne Arbeit da steht, würde sie gerne vorübergehend zurück in ihr Elternhaus ziehen. Doch ihr Vater Russell hat andere Pläne: er freut sich auf einen Zweiten Frühling mit seiner Frau Edie! So schlüpft Rosa zunächst bei einer Freundin unter und nimmt einen Job in einem Billig-Reisebüro an. Matt, Rosas Bruder, hat auch Probleme: die Trennung von seiner Freundin Vivien macht auch ihn "wohnungslos".  Und kaum hat sich Russell versehen, wird sein Sohn zum neuen alten Untermieter. Dann nimmt Edie auch noch Laszlo, einen talentierten Schriftsteller in spe auf und überredet Rosa, doch wieder vorerst zu Hause zu wohnen.  Rosa geht in ihrem neuen Job regelrecht auf und als ihr Ex-Freund Josh versucht sie zurückzuerobern, scheint sich das Blatt zu wenden. Doch wäre sie wirklich wieder nach Hause gezogen, wenn sie gewusst hätte, dass sie dort auf Laszlo treffen würde, dem Mann, mit dem sie am wenigsten anfangen kann? Russel wird das alles bald zu viel und auch Edie wird klar, dass sich die Familienidylle von früher nicht zurückholen lässt. Das Eheglück ist in Gefahr. Rosa leidet unter der verzwickten Gesamtsituation. Ausgerechnet durch Laszlo wird ihr klar, dass sie ihrer Familie helfen muss. Dabei hadert sie selbst mit einer Entscheidung: Josh oder Laszlo?

Regie: Oliver Dommenget
Drehbuch: Verena Mahlow nach der Romanvorlage "Der zweite Frühling" von Joanna Trollope
Producer: Danela Peitreck
Produzentin: Lisa Blumenberg
Redaktion: Birte Dronsel, Alexander S. Tung (ZDF)

  • Cast

    Finja Martens, Leander Lichti, Jana Voosen,
    Karin Giegerich,
    Jürg Löw, Christoph Mory
    u.v.a.

Member of Studio Hamburg Production Group
Kontakt